Neuigkeiten in und um das Netzwerk

Auf dieser Seite erfahren Sie was es in und um unseren Verein Neues gibt. 


Wissenschaftliche Unterstützung für das Netzwerk

 

Willkommen im Netzwerk!

[1.Oktober.2018]

Anja Schulz (Doktorandin der PH Freiburg) und Franziska Hötzel (Masterandin der PH Freiburg) unterstützen unser Projekt mit wissenschaftlicher Expertise. Sie werden in Teamarbeit die Bestands- und Bedarfsanalyse der Hebammenversorgung in der Ortenau

mit Hilfe der Pädagogischen Hochschule Freiburg umsetzen.
Vielen Dank Euch!

 


Zuwachs im Team

                                 [1. März 2018]

Das Netzwerk-Team wächst. Unsere Geschäftsführung im Netzwerk  übernimmt Frau Dr. phil. J. Feicke!
Unter " WER WIR SIND" stellen wir uns vor!


Ein Auto für das Netzwerk

Eines von 139 Autos, die die Volks- und Raiffeisenbanken im Land an soziale Einrichtungen in ganz Baden-Württemberg gespendet haben, ging am Donnerstag, den 20.07.2017 an das Netzwerk für Familien und Hebammen Ortenau! Ich habe das Fahrzeug mit der zweiten Vorsitzenden unseres Vereins, Hebamme Stephanie Dittrich, in Stuttgart abgeholt. Ich danke den Volks- und Raiffeisenbanken für ihr soziales Engagement! "Unser" Auto soll die Arbeit des Netzwerkes vereinfachen bzw. im ländlich geprägten Ortenaukreis erst ermöglichen. Es wird vor allem dem beim Verein angestellten zukünftigen Geschäftsführer zur Verfügung stehen, der sich um die Datenerhebung zur Hebammenversorgung und um die „Netzwerkarbeit“ kümmern wird. (Fotos: Gewinnsparverein Baden-Württemberg)


Kontakt

 

c/o Kordula Kovac

Netzwerk für Familien und Hebammen Ortenau e.V.

 

Obere Rebbergstraße 12

77709 Wolfach 

 

contact@geburt-in-der-ortenau.de